Beauty

Beauty Monatsfavoriten Februar 2017

Auch wenn ich im Allgemeinen dazu neige, immer wieder die gleichen Produkte zu verwenden, probiere ich natürlich auch regelmäßig und sehr gerne etwas Neues aus. Vier meiner Beauty-Favoriten aus diesem Monat sind Produkte, die ich tatsächlich erst vor einigen Wochen kaufte, aber im Februar eben sehr häufig verwendet habe. Lediglich den Nagellack besitze ich schon seit längerem, aber habe ihn diesen Monat am meisten benutzt.

1 Maximum Protection Deo Cremestick von Dove: Den Deo Cremestick von Dove benutze ich erst seit ein paar Wochen und war zugegebenermaßen zunächst skeptisch, ob der Schutz wirklich zuverlässig ist. Der Stick ist nämlich tatsächlich eine Art Creme und dementsprechend von der Konsistenz her ganz anders als ein Sprüh- oder Rolldeo. Ich bin aber mittlerweile total begeistert davon und habe mir den Cremestick auch schon nachgekauft. Der Geruch ist angenehm, der Schutz zuverlässig, und die Haltbarkeit lang.

2 „All Night Long“ i-Divine Eyeshadow Palette von Sleek: Über die Eyeshadow-Palette von Sleek habe ich diesen Monat schon öfter berichtet, da ich sie mir erst Ende Januar kaufte, aber sie mittlerweile schon Bestandteil meines Daily Make-Ups geworden ist. Ich finde die Farben wunderschön, gut pigmentiert, und hervorragend für den Alltag.

3 Astor Soft Sensation Moisurizing Lipstick (in der Farbe 700 Nude Desire): Der Lippenstift verspricht, dass er langanhaltend und feuchtigkeitsspendend ist sowie eine intensive Farbabgabe hat. Dem kann ich nur halb zustimmen: Durch die cremige Textur spendet der Lippenstift durchaus Feuchtigkeit, ist aber natürlich nicht mit einer normalen Lippenpflege zu vergleichen. Die Farbe lässt sich gut auftragen und sieht auch sehr schön aus, allerdings finde ich nicht, dass sie so langanhaltend ist wie angepriesen. Der Lippenstift hält definitiv länger als einige meiner anderen Lippenstifte, aber über den Tag verteilt muss ich die Farbe definitiv mehrmals nachtragen. Dennoch gehört der Lippenstift momentan zu meinen absoluten Lieblingen, zumal er so ideal für den Alltag ist!

4 Essie Nagellack (in der Farbe Take It Outside): Über den Lack habe ich diesen Monat ebenfalls schon berichtet (siehe hier) und auch wenn ich mir im Februar eher selten die Nägel lackierte, gehört Take It Outside definitiv zu meinen Monatsfavoriten.

5 Muskel Vital Wärme-Balsam von tetesept: Anfang des Monats wachte ich mit schrecklichen Rückenschmerzen auf, die ich mir überhaut nicht erklären konnte. Entweder ich hatte nachts falsch gelegen oder mich am Tag zuvor verhoben oder ein Nerv war eingeklemmt – ich weiß es nicht. Jedenfalls waren die Schmerzen so schlimm, dass ich mir bei dm ein Wärmepflaster kaufen wollte. Dort entdeckte ich dann aber das Wärme-Balsam von tetesept und probierte es daraufhin als Alternative zum Wärmepflaster aus. Abgesehen davon, dass das Wärme-Balsam extrem gut riecht, hat es tatsächlich geholfen, meine Beschwerden zu besänftigen. Man massiert das Balsam auf die betroffenen Stellen ein (bzw. ich habe es auf den gesamten Rücken einmassiert) und kurz darauf werden die einmassierten Stellen sehr warm (fast schon heiß). Ich empfinde das Balsam als sehr angenehm und würde es mir am liebsten jeden Abend auf den Rücken schmieren, aber ich glaube das ist nicht so gut :D

Welche Produkte habt ihr diesen Monat besonders gerne verwendet?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Anne
    4. März 2017 at 11:22

    toller Post! den Tipp mit dem Wärmebalsam finde ich super, ich glaube das werde ich auch mal ausprobieren :)

    • Caro
      Reply
      Caro
      15. August 2017 at 19:10

      danke! :)

    Leave a Reply