Beauty

NEW IN: BEAUTY STUFF

Auf Instagram entdecke ich mittlerweile immer häufiger Sachen, die mir so gut gefallen, dass ich sie daraufhin nachkaufe. So erging es mir auch mit den folgenden Produkten, die (fast) alle ein klarer Fall von #instamademuyit sind. Die meisten Sachen habe ich erst vor ein paar Tagen oder Wochen gekauft, aber sobald ich die Produkte eine Zeit lang verwendet und somit getestet habe, kann ich gerne eine Review zu allem schreiben.

Glam & Doll Sculpt & Volume Mascara von Catrice: Die roségoldene Version der Glam & Doll Mascara von Catrice besitze ich noch gar nicht allzu lange, aber bin bisher so zufrieden mit dem Produkt, dass die Mascara bereits zu einem festen Bestandteil meines Alltagslooks geworden ist.

Sally Hansen Color Therapy Nagellack (in der Farbe 150 Steely Serene): In meinem Essie Winternägel Post habe ich erwähnt, dass ich eigentlich nur noch Nagellacke von Essie verwende – das letzte Mal, dass ich mir einen Lack von einer anderen Marke gekauft habe, ist dementsprechend schon sehr lange her. Als ich dann aber bei Leo den Color Therapy Nagellack von Sally Hansen in der Farbe Steely Serene entdeckte, fand ich die Farbe so schön, dass ich mir den Lack unbedingt auch kaufen wollte. Ich habe den Nagellack bisher noch nicht ausprobiert, werde das aber in den nächsten Tagen auf jeden Fall machen.

Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-Up von Maybelline (in der Farbe 01 Natural Ivory): Das Make-Up war ein Notfall-Einkauf, da ich verreist war und mein Make-Up leider zu Hause vergessen hatte. Im Allgemeinen finde ich das Make-Up ganz okay: Angenehm zu tragen, lässt sich gut verteilen und fühlt sich tatsächlich eher an wie ein Creme-Gel als ein richtiges Make-Up. Leider ist mir die Farbe viel zu hell, so dass ich mit dem Make-Up einfach nur krank, müde und wie ein Gespenst aussehe.

NYX Wonderstick (in der Farbe Light/Medium): Ich habe ja neulich erwähnt, dass ich mich langsam an das Konturieren und Highlighten herantaste, und da ich bisher so viel Positives über den NYX Wonderstick gehört habe, habe ich mir den Stick ebenfalls zugelegt. Ich habe ihn bisher nur einmal verwendet und kann daher noch nicht allzu viel darüber berichten, aber werde ihn in den nächsten Wochen auf jeden Fall testen.

Guhl Silberglanz & Pflege Shampoo + Kur: Als ich im Dezember beim Friseur war, kaufte ich dort eine Silberkur, welche verhindern sollte, dass meine Haare einen Goldstich erhalten. Die Kur habe ich mittlerweile aufgebraucht und war daher auf der Suche nach einer Zwischenlösung bis ich das nächste Mal zum Friseur gehe. Ebenfalls durch Instagram bin ich auf das Silberglanz & Pflege Shampoo mit passender Kur von Guhl gestoßen und dachte, ich probiere die Produkte mal aus. Zuvor hatte ich immer die Silbershampoo-Reihe von Swiss-o-Par benutzt, aber war mir nie zu 100% richtig, ob das Silbershampoo bzw. die Kur wirklich helfen, den Gelbstich aus meinen Haaren zu nehmen. Die Produkte von Guhl habe ich bisher erst einmal verwendet, aber werde sie in den nächsten Wochen auf jeden Fall weiterhin testen.

Welche Produkte habt ihr euch in letzter Zeit gekauft?

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Lux und Poppy
    19. Februar 2017 at 23:14

    Schöne neue Produkte :) Die Mascara würde mich mal sehr interessieren (und der Wonderstick auch!) Ich habe heute sogar einen ganzen DM Haul auf meinem YouTube Kanal gemacht ;) haha

    • Caro
      Reply
      Caro
      15. August 2017 at 19:15

      vielen Dank! die Mascara ist super :))

  • Reply
    Olga
    5. März 2017 at 9:30

    der Lack sieht gut aus!

    • Caro
      Reply
      Caro
      15. August 2017 at 19:10

      danke :)

    Leave a Reply