Beauty

ESSIE WINTERNÄGEL

Seitdem ich mir vor vielen Jahren meinen ersten Nagellack von Essie gekauft habe, benutze ich fast nur noch Essie Lacke. Zum einen finde ich die Farbauswahl sehr schön, zum anderen halten die Lacke bei mir tatsächlicher länger als all die Nagellacke, die ich mir zuvor immer gekauft hatte. Mittlerweile besitze ich relativ viele Nagellacke von Essie und bewahre meine Lieblingfarben passend zur Jahreszeit in einem goldenen Glaskasten auf meiner Kommode auf. Vor ein paar Wochen befanden sich dort noch meine „Weihnachts-Farben“, im Moment bewahre ich dort diejenigen Farben auf, die ich im Winter sehr gerne benutze.

Im Allgemeinen trage ich im Winter am liebsten dunkle oder beige/nudefarbene Töne auf den Nägeln. Rottöne besitze ich mittlerweile in sämtlichen Nuancen, aber tendiere im Winter meist zu dunkelroten Nägeln. Mauve oder lila angehauchte Töne finde ich ab und zu auch ganz schön.

Dress To Kilt ist ein relatives klassisches Rot, mit dem man nichts falsch machen kann – passt zu allem und sieht immer gut aus! Meiner Meinung ist es zwar eher ein helles Himbeer-Rot und kein herbstlich-winterliches Rot, aber irgendwie trage ich den Lack in den kälteren Jahreszeiten dennoch viel häufiger als im Sommer. Der Lack war der Namensgeber für die Herbstkollektion 2014, so dass es ihn im Laden leider nicht mehr zu kaufen gibt. Forever Yummy aus dem Standard-Sortiment kommt der Farbe aber sehr nahe!

Take It Outside ist ein wunderschönes beige/grau/nude/taupe/(greige?), welches von der Farbnuance her in eine ähnliche Richtung wie Sand Tropez oder Urban Jungle geht – nur eben sehr viel kühler und um einiges dunkler. Den Lack gab es ebenfalls in der Herbst LE 2014, so dass er im Laden leider nicht mehr erhältlich ist; soweit ich weiß, kann man die meisten Lacke aber mittlerweile via Amazon einkaufen. Für mich auf jeden Fall eine tolle Alltagsfarbe, die zu (fast) allem passt und mit der man nichts falsch machen kann.

Angora Cardi ist eigentlich ein wunderschönes Mauve, welches auf den Bildern leider überhaupt nicht zur Geltung kommt :/ Auf den Bildern wirkt die Farbe fast schon wie ein schlammiges Rot-Braun, aber in Wirklichkeit hat der Lack eher einen Lila-Stich und wirkt insgesamt ein wenig außergewöhnlich. Ich finde den Lack dennoch wunderbar für den Alltag geeignet und trage ihn vor allem im Winter sehr gerne.

The Perfect Cover Up war ebenfalls Teil der Herbstkollektion 2014 und zugegebenermaßen habe ich ihn erst diesen Winter wieder für mich entdeckt. Die Farbe ist eine Mischung aus dunklem Petrol/Grau/Grün und entspricht somit eigentlich gar nicht meinem Beuteschema. Töne wie Blau, Gelb, Lila, oder Grün trage ich eigentlich nie auf den Nägeln, aber The Perfect Cover Up gefällt mir wirklich gut. Für mich ist die Farbe recht außergewöhnlich bzw. ich habe bisher (bei Essie) keine andere Farbe entdecken können, die vergleichbar mit The Perfect Cover Up wäre. Der Lack zählt diesen Winter also auf jeden Fall zu meinen absoluten Favoriten!

Welche Nagellacke verwendet ihr gerne?

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Lux und Poppy
    11. Februar 2017 at 12:44

    Dress to Kilt ist mein absoluter Lieblingsrotton! Ich kaufe auch nur noch Essie Lacke seit einigen Jahren :D Letztes Jahr bekam ich vom Freund den Weihnachtskalender von Essie (dazu gibt es auch noch einen Beitrag hehe)

    • Caro
      Reply
      Caro
      12. Februar 2017 at 22:17

      oooooh den Adventskalender hätte ich auch soooo gerne gehabt! aber als es den zu kaufen gab, war ich gerade für einen längeren Zeitraum im Ausland, daher hatte ich den leider verpasst :/ und ich glaube die meisten Farben besitze ich sowieso schon :D

  • Reply
    Jana
    11. Februar 2017 at 20:26

    Ich mag Essie-Lacke auch total gerne, aber ich habe so viele Farben, dass ich immer nach Lust und Laune eine auswähle. Dein Post hat mich auch gerade daran erinnert, dass ich mir heute noch die Nägel lackieren wollte. Danke!

    • Caro
      Reply
      Caro
      12. Februar 2017 at 22:17

      haha gern geschehen! :D welche Farbe ist es geworden?

  • Reply
    FashionqueensDiary
    12. Februar 2017 at 14:27

    Die Farben sind alle so toll und ich nutze auch super gern die essie Lacke :) Meine Lieblingsfarbe ist übrigens Orange :)

    • Caro
      Reply
      Caro
      12. Februar 2017 at 22:19

      ein Orange-Ton von Essie oder meinst du allgemein? :)

    Leave a Reply