Blogging

#28DaysOfBlogging

Nadine hat letztes Jahr die Challenge #29daysofblogging gestartet, in der es darum ging, an jedem einzelnen Tag im Februar einen Blogpost zu veröffentlichen. Dieses Jahr wiederholt sie die Challenge (#28daysofblogging) und ich würde auch gerne daran teilnehmen, da mir die Idee dahinter gut gefällt. Diesen Monat wird es hier also (hoffentlich) jeden Tag etwas zu sehen oder lesen geben – „hoffentlich“ aus dem Grund, da ich mich recht spontan dazu entschlossen habe, an der Challenge teilzunehmen, und dementsprechend bisher kaum die Zeit dafür hatte, Blogposts vorzubereiten. Ideen habe ich viele und eine „Grundstruktur“ habe ich mir auch schon erstellt, aber ich bin auch gerne offen für Vorschläge und Wünsche. Auf instagram und Snapchat habe ich in den letzten Wochen einige Fragen bzgl. meines Kalenders und meines Bulletjournals bekommen, außerdem kam der Wunsch nach Buchempfehlungen, DIYs und Tipps für eine bessere Organisation auf. Zu all diesen Themen habe ich mir Blogposts überlegt, aber falls es noch weitere Wünsche oder Ideen gibt, könnt ihr gerne einen Kommentar hinterlassen und ich werde versuchen, alles einzubauen! :)

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Luise
    1. Februar 2017 at 19:07

    tolle Idee! ich hatte dir während du in new York warst auf Instagram geschrieben weil ich auch unbedingt mal nach New York möchte aber überhaupt nicht einschätzen kann was die beste lage für ein Zimmer ist und wie teuer so ein Aufenthalt ist. kannst du da vielleicht mal etwas zu schreiben?

    • Caro
      Reply
      Caro
      1. Februar 2017 at 22:23

      ich habe auf jeden Fall vor eine Art NYC-Reihe zu machen. ich werde mich bemühen, das im Februar mit einzubauen! wenn du noch irgendwelche konkreten Fragen hast, die ich einbauen soll, kannst du mir gerne nochmal schreiben :)

  • Reply
    Nora
    1. Februar 2017 at 19:41

    ich würde mich über Beiträge zu Deko oder Interior freuen da dein Zimmer oder Wohnung auf bildern immer so schön aussieht :)

    • Caro
      Reply
      Caro
      1. Februar 2017 at 22:23

      danke schön! einen Interior-Post habe ich bereits fest eingeplant, aber ich schaue mal, ob sich noch mehr ergibt :)

  • Reply
    Denise
    1. Februar 2017 at 20:25

    coole Idee!

    • Caro
      Reply
      Caro
      1. Februar 2017 at 22:23

      danke:)

  • Reply
    Lux und Poppy
    1. Februar 2017 at 23:11

    Oh super ich freu mich! Und schon wieder einen neuen Blog kennengelernt. Ich mag die URL sehr gerne :D

    • Caro
      Reply
      Caro
      2. Februar 2017 at 9:21

      vielen lieben Dank! :))

  • Reply
    Jasmin
    2. Februar 2017 at 20:35

    Uh da bin ich ja mal gespannt :) habe dich irgendwie in meiner Abo Box verloren gehabt, ich glaube, weil ich dachte ich abonniere dich nun auf YouTube weil du nicht mehr bloggst, aber bullshit :D du wirst wieder abonniert damit ich nichts verpasse ;) <3

    • Caro
      Reply
      Caro
      3. Februar 2017 at 10:22

      meinst du via bloglovin? das ist leider mein Fehler :( als ich von blogger zu wordpress gewechselt bin, habe ich beim Import der bloglovin und google friends connect Abos einen Fehler gemacht (also glaube ich), wodurch auf einmal alle Abos weg waren :( letztes Jahr habe ich ja auch gar nicht mehr gebloggt, aber im Moment habe ich wieder die Zeit dafür und es macht mir viel Spaß! aber vielen Dank! :) <3

    Leave a Reply